Belarus versucht sich in Neutralität

Ein Bericht vom 14. Minsk Forum, Novem­ber 2016. Von Chris­toph Becker, Vor­stands­mit­glied und Schatz­meis­ter der Ver­ei­ni­gung „Men­schen­rech­te in Bela­rus e.V., Ber­lin. Bela­rus bie­tet sich als Mitt­ler im ange­spann­ten Ver­hält­nis zwi­schen der EU und Russ­land an. Dar­in ist der Wunsch nach einer grö­ße­ren Distanz zu Russ­land zu erken­nen, mit dem es Wei­ter­le­sen…