Strategiepapier 2018/2019 fordert die Abschaffung der EU-Visumsbeschränkungen gegenüber Belarus

Pressemitteilung In ihrem jüngsten Strategiepapier zu Belarus fordert die Vereinigung Menschenrechte in Belarus die Abschaffung der EU-Visumspflicht für belarussische Bürgerinnen und Bürger, im Interesse der Innovationskraft des Landes die Stärkung des Wirtschaftssektors der kleinen und mittleren Betriebe in Belarus und ein Förderprogramm der EU und der Bundesregierung für kritische Journalisten, Weiterlesen…

Offener Brief an den Präsidenten der Republik Belarus, Alexander Lukaschenko

Sehr geehrter Herr Präsident! Wir, 48 unterzeichnende Organisationen aus 24 Ländern, verurteilen auf das Schärfste die anhaltende Welle von Verhaftungen und Schikanierungen von friedlichen Demonstranten, Journalisten, Menschenrechtsverteidigern, Aktivisten der Zivilgesellschaft, Anarchisten und Mitgliedern oppositioneller Parteien in Belarus. Die meisten Verhaftungen und Schikanen stehen in Verbindung mit der Teilnahme an friedlichen Weiterlesen…